Login |
 
 

Überblick

Leistung: SWS : 5, Credits 6

Teilnehmer: Erwartet: 100

Kurstyp : Vorlesung

Sprache: deutsch

Quiztermine: Quiz A: 30.11.2012, Quiz B: 11.01.2013, Quiz C: 01.02.2013 jeweils am Ende der Vorlesung

Prüfungstermine: Freitag, 15.02.2013, 8.00 - 10:00 A701/A702 (s.t.) (erster Termin) und Freitag 12.04.2013, 13:00 - 15:00 A701 (s.t.) (zweiter Termin)

Klausureinsicht Ersttermin: 26.02.2013, 13:00 - 14:00, Z809

Klausureinsicht Zweittermin: 23.04.2013, 13:00 - 14:00, Z809

Termine und Inhalt

Die Vorlesung behandelt Grundlagen der Technischen Informatik wie Digitale Schaltungstechnik, Boolsche Algebra, Sequentielle Logik, Maschinensprache, Computerarchitektur, Assembler, Virtuelle Maschinen, Höhere Programmiersprachen, Compiler, Betriebssysteme und Netzwerktechnik.

Achtung: Die Vorlesung beginnt um 9:15!

1 Fr. 02.11  Einführung
2 Fr. 09.11  Kombinatorische Schaltungstechnik I
3 Fr. 16.11

 Kombinatorische Schaltungstechnik II

4 Fr. 23.11  Sequentielle Schaltungstechnik
5 Fr. 30.11  Maschinensprache / Assembler
6 Fr. 07.12  Virtuelle Maschinen
7 Fr. 14.12  Compiler / High-Level languages
8 Fr. 21.12  Weihnachtsvorlesung
9 Fr. 11.01  Betriebssysteme I
10 Fr. 18.01  Betriebssysteme II
11 Fr. 25.01  Netzwerktechnik I
12 Fr. 01.02  Netzwerktechnik II
13 Fr. 08.02  Q&A
14 Fr. 15.02  Klausur (erster Termin)
15 Fr. 12.04  Klausur (zweiter Termin)

Materialien

Für die Kursteilnahme und den Zugang zu den Lehrmaterialien ist die Anmeldung bei Ilias erforderlich

ilias.ub.uni-konstanz.de

Username: [email-user]

Password: [email-password]

 

Literaturempfehlungen

Die hier aufgeführte Literatur ist fakultativ und dient der individuellen Vertiefung. Die erste Hälfte der Vorlesung lehnt sich allerdings sehr am Buch von Nisan und Schocken an, während der zweite Teil von Kurose und Ross geprägt ist.

Rechnersysteme:

  • The Elements of Computing Systems: Building a Modern Computer from First Principles von Noam Nisan und Shimon Schocken, 2008, MIT Press (ISBN: 978-0-262-14087-4, lbs 846/n48:a)
  • David A. Patterson, John L. Hennessy: Rechnerorganisation und -entwurf -- Die Hardware/Software-Schnittstelle (3. Auflage 2005). Englische Ausgabe: Computer Organization and Design. Morgan Kaufmann Publishers
  • Andrew S. Tanenbaum: Computerarchitektur, Strukturen - Konzepte - Grundlagen (5. Auflage 2006), Pearson/Prentice Hall; Englische Ausgabe: Structured Computer Organization
  • Viele andere Bücher, z.B. durch eine Suche auf www.ub.uni-konstanz.de nach "Betriebssysteme" oder "Operating Systems".

Netzwerke:

  • Kurose/Ross. Computer Networking -- A Top-Down Approach Featuring the Internet. Addison-Wesley 2001
  • Walter Proebster. Rechnernetze: Technik, Protokolle, Systeme, Anwendungen. Oldenbourg 1998

 

Leistungsnachweis

  • Studienleistung: 50% der Punkte aus den Quizzes
  • Prüfungsleistung: Klausur von 120 Minuten Dauer, Teilnahmevorraussetzung ist das Absolvieren der Studienleistung.
  • Die Note entspricht der Klausurnote

Hinweis: Alle Leistungsnachweise zur Zulassung müssen in einem laufenden Semester erworben werden. 

Voraussichtliche Prüfungstermine

  • Ersttermin schriftliche Prüfung : 15.02.13, 8:00 - 10:00 Raum: A701 / A702
  • Zweittermin schriftliche Prüfung: 12.04.13, 13:00 - 15:00 Raum: TBA

Notenausgabe und Einsicht

  • Notenausgabe Ersttermin : TBA
  • Einsicht Ersttermin : TBA
  • Notenausgabe Zweittermin : TBA
  • Einsicht Zweittermin : TBA

Die Noteneintragung im Studis erfolgt nach Bewertung Klausur.

 

Vorraussetzungen

Spaß an der Informatik

Weitere Informationen

Link zum Eintrag im Vorlesungsverzeichnis