Login |
 
 

Methoden der praktischen Informatik II

Überblick

Leistung: 6 SWS, 10 Credits

Kurstyp : Vorlesung

Sprache: deutsch

Prüfungstermin: Do 15.07.2010 (12:00 -14:00 Uhr im Audimax) (schriftlich)

Vorlesungsevaluation: Auswertung

Klausur

  • Die schriftliche Klausur findet am Do 15.07.2010 von 12:00 - 14:00 Uhr im Audimax statt.
  • Liste der teilnahmeberechtigten Studenten
  • Die Klausureinsicht findet am Di 03.08.2010 von 12:00 - 14:00 Uhr in Z811 statt.
  • Die Zweitklausur findet am Do. 14.10.2010 von 12:00 - 14:00 in A 703 statt, die zugehörige Klausureinsicht am Fr 22.10.2010 von 13:00 bis 13:30 in Z811.
  • Klausurergebnisse vom 14.10.2010

Materialien

Inhalt

  • Techniken der Softwareentwicklung (Versionsverwaltung, Testen, Projektplanung)
  • XML
  • grafische Oberflächen mit AWT und Swing
  • Entwurfsmuster
  • Verteilte Systeme (Netzwerkprogrammierung, RMI)
  • Paralleles Programmieren (Threads, Nebenläufigkeit, Synchronisation)
  • Datenbanken
  • Aufwandsabschätzungen
  • Cluster- und Gridcomputing
  • Kompression und Verschlüsselung

 

Literaturempfehlungen

Da die Vorlesung auf keinem speziellen Lehrbuch basiert und teilweise aktuelle Themen behandelt, werden Literaturhinweise am Ende jeder Vorlesung angegeben.

Leistungsnachweis

  • 2-stündige Klausur am 15.07.
  • für einige wenige Nebenfächler: unbenoteter Schein bei Lösen von 50% der Übungen

Für die Teilnahme an der Klausur sind ebenfalls mindestens 50% richtig gelöste Übungsaufgaben Vorraussetzung. Die Teilnahme an den Übungen ist in allen Fällen Pflicht.

Vorraussetzungen

Methoden der praktischen Informatik I

Weitere Informationen

Link zum Eintrag im Vorlesungsverzeichnis